pH-Plus / Dosierbeutel 3 Stk. à 500g
  • pH-Plus / Dosierbeutel 3 Stk. à 500g

pH-Plus / Dosierbeutel 3 Stk. à 500g

pH-Plus / Dosierbeutel 3 Stk. à 500g

16,70 CHF
Bruttopreis

pH-Plus Granulat im Beutel hebt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert unter 7,0 liegt. Das bereits in vorportionierten Beuteln abgefüllte Granulat macht die Dosierung und somit Einstellung des korrekten pH-Werts besonders einfach.

Gefahrensymbol%20ph-Plus_1.png

Menge

Granulat zur Erhöhung eines pH-Wertes / Dosierbeutel 3 Stk à 500g Einsatzzweck Funktion des Produkts: pH-Wert-Erhöhung. pH-Plus-Granulat im Beutel erhöht den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert unter 7,4 liegt. Das bereits in vorportionierten Beuteln abgefüllte Granulat macht die Dosierung und somit Einstellung des korrekten pH-Wertes besonders einfach. Um den pH-Wert um 0,5 zu heben geben Sie einen Beutel pro 10 m³ zu. Produktbeschreibung Konzentriertes alkalisches Pulver. Inhaltsstoffe: Enthält Natriumcarbonat. Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden. Anwendung Überprüfen Sie mindestens einmal wöchentlich den pH-Wert mit BAYROL-Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein. Um den pH-W ert um 0,5 zu heben, ist ein Beutel pH-Plus (500 g) pro 10 m³ erforderlich. Dosieren Sie jeweils den kompletten Beutel. Tipp: Der pH-Wert ändert sich sofort nach der Auflösung des Pulvers. Überprüfen Sie daher zwischendurch den Anstieg des pH-Wertes mit BAYROL-Teststreifen oder dem BAYROL-Pooltester. Vorteile Praktischer Dosierbeutel macht die Zugabe schnell und sauber Leichtlöslich und materialschonend pH-Wert-Stabilisierung durch Pufferwirkung Durch Dosiertabelle präzise pH-Wert-Korrektur ohne langes Rechnen und Abmessen Dosierbeutel sorgt für weniger Müll Wichtige Hinweise Aufgrund unterschiedlicher Wasserhärten sind Abweichungen von den Tabellenwerten möglich. Beutel immer komplett zugeben, keinesfalls offene Beutel mit Restmengen aufheben. Zur Verhinderung von Kalkausfällungen und -ablagerungen wird bei hartem Wasser ab 20° fH die Zugabe von Calcinex empfohlen.

1381

Besondere Bestellnummern